Zugunglück in Leobendorf

In den Morgenstunden des 4. September 2014 kam es im Bereich der Haltestelle Leobendorf aus unbekannter Ursache zu einer Kollision eines Schnellbahnzuges mit einem LKW-Sattelzug. Der Unfall ereignete sich direkt am durch Schranken gesicherten Bahnübergang unmittelbar vor der Haltestelle.