FLA in Gold 2015

Am 8. und 9. Mai 2015 fand in der NÖ Landesfeuerwehrschule der 58. Bewerb um das Feuerwehrleistungsabzeichen in Gold statt. Aus dem Bezirk Korneuburg traten vier Feuerwehrmitglieder zu diesem Bewerb an. Am besten schnitt dabei LM Christoph Jatschka von der FF Seebarn als Achter ab. Herzlicher Dank gebührt auch den Ausbildern unter der Leitung von ABI Hannes Holzer.